Workshops


Cajon spielen

Das Cajon ist eine Holzkiste, auf der man sitzt und trommelt. Hört sich kompliziert an, ist es aber nicht. In diesem Workshop lernen wir einfache Basistechniken und Grundrhythmen auf dem Cajon. Typisch ist der Einsatz als „Schlagzeugersatz“ in verschiedenen Musikstilen. Also schauen wir uns auch an, wie ein Schlagzeug funktioniert. Wir erarbeiten Grooves und Beats mit denen man aktuelle Pop- und Rocksongs begleiten kann. Zusätzlich gibt‘s einfache Übungen, die das Cajon für Kinder und Schulklassen zu einem spannenden Instrument werden lassen.


Cajon bauen

In diesem Workshop werden die vorbereiteten Bauteile eines Bausatzes zusammengesetzt. Mit einfachen Werkzeugen und ein bisschen handwerklichem Geschick baut jeder Teilnehmer sein eigenes Cajon. Kleine Tipps und Tricks ermöglichen es, ein hochwertiges, individuelles Instrument selbst zu bauen und zu spielen.

Ein persönlicher, individueller Workshop ist schnell geplant. Einfach nachfragen!


Percussion-Workshop

Für Chöre oder Musikvereine mit bis zu 100 Musikern, biete ich diesen besonderen Percussion-Workshop an.

Wir entdecken was in unseren Händen steckt und wie musikalisch verschiedene Percussioninstrumente sein können. Gemeinsam erarbeiten wir Rhythmen für konkrete Stücke aus dem Repertoire, die das nächste Konzert echt „grooven“ lassen.


Familien-Trommeln

Für Kinder ab fünf Jahre und ihre Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel… sowie für Pädagogen, die Anregung für den kreativen Musikunterricht suchen. In ca. zwei Stunden werden Möglichkeiten und Ideen erarbeitet wie die ganze Familie - mit Bongos, Congas, Rasseln, Triangel, Schellenring u.v.m. - musizieren kann. Kinder entdecken spielerisch Rhythmen und lernen verschiedene Rhythmusinstrumente kennen. Eltern und Pädagogen bekommen Anregung zur musischen Förderung ihrer Kinder. Gemeinsam wird das Musizieren  ein echtes Erlebnis. In diesem Workshop ist Platz für max. 20 Teilnehmer. Eigene Instrumente sind erwünscht, aber keine Voraussetzung für die Teilnahme es sind genug Instrumente da.


Rhythmisch durch den KiTa-Tag

Ganz praktisch werden einfache Rhythmen für unterschiedliche Percussioninstrumente erarbeitet. Egal ob mit Trommeln, Rasseln, Glöckchen, Cajon, Bongo - musiziert wird mit allem, was Rhythmus macht. Kindgerechte Lieder sowie spannende Klanggeschichten und verschiedene Rhythmen geben Anregung zur musikalischen Gestaltung des Kindergartenalltags. Die Kolleginnen und Kollegen aus den Kindertageseinrichtungen erfahren einen unkomplizierten, kreativen und kindgerechten Umgang mit diversen Rhythmusinstrumenten.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.